Der Rollende Backofen

Der Rollende Backofen ist eine Kooperation der Adolf-Gänshirt-Schule Eichstetten und der Silberbergschule Bahlingen mit unserem Verein und dem Ofenbauerbetrieb Andreas Schmidt. Zahlreiche Bürger und Firmen ermöglichten den Bau des Ofens mit ihrer Spende oder durch ihre praktische Hilfe. Ihr Beitrag wird auf einer Messingtafel gewürdigt, die neben dem Ofenloch angebracht ist.

Der Rollende Backofen

Nach der feierlichen Einweihung des Ofens wurde er auch sogleich in Betrieb genommen. Innerhalb von zwei Stunden wurden mehr als 100 Pizzen gebacken. Nicht schlecht für den Anfang und eine gelungene Generalprobe für das damals anstehende Weinfest, bei dem eine aus Eichstetter Zutaten hergestellte Pizza in Bio-Qualität verkauft wurde (einzig die Hefe war nicht Eichstetter Herkunft, sie kam aus Riegel).

Der Verein stellt den Ofen dem Eichstetter Kindergarten und der Adolf-Gänshirt-Schule auf Wunsch und nach Absprache zur Verfügung. Er kann auch von Eichstetter Bürgern, Betrieben und anderen Vereinen gegen eine Spende bei uns ausgeliehen werden. Nehmen Sie bei Interesse gerne mit uns Kontakt auf.

Kleiner Leitfaden zur Nutzung des Backofens

Artikel in der Badischen Zeitung