Dörfliches Adventsfenster

Seit nunmehr zehn Jahren betreut der Verein das „dörfliche Adventsfenster“. Ab dem 02. Dezember können Familien, Vereine und Einrichtungen für die Einwohner ein Fenster weihnachtlich gestalten, es wird eine Geschte vorgelesen, gesungen und es gibt Kleinigkeiten zu trinken und zu essen.

Hier finden Sie alle Termine der kommenden Adventsfenster

Unsere Einladung für die Weihnachtszeit 2019

Liebe Eichstetterinnen und Eichstetter,

der Herbst ist da, die Tage werden kürzer und der eine oder andere hat sich bereits Gedanken über die bevorstehende Adventszeit gemacht. Auch wir vom Verein für Kinder- und Jugendarbeit haben uns schon mit dem Thema beschäftigt: Zum neunten  Mal übernehmen wir die Organisation des dörflichen Adventskalenders. Für den dörflichen Adventskalender benötigen wir die Mithilfe vieler Eichstetter Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind, ein Fenster herzurichten, eine Geschichte zu erzählen und Momente der Besinnlichkeit zu schaffen für Kinder und Erwachsene, für Junge und Alte.

Die Fenster sollen wieder um 17:30 Uhr (bzw. um 18:00 Uhr am Wochenende) geöffnet werden, damit Familien mit kleineren Kindern auch daran teilhaben können. Die genauen Zeiten werden rechtzeitig im Blättle bekanntgegeben.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bereits heute bei der ev. Kirchengemeinde, die uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt.

Sie wollen mitmachen oder haben Fragen? Dann melden Sie sich schnellstmöglich bei uns und reservieren Ihren Wunschtermin. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und viele schöne, gemeinsame und vorweihnachtliche Abende.

 

Kontakt:         Sonja Frenkel, Tel.:  605841